Vesax – Tests und Erfahrungen

 

 

Vesax ist ein geeignetes Mittel gegen erektile Dysfunktion und wirkt Potenz- und Erektionsstörungen entgegen. Dabei ist Vesax, ähnlich wie unsere Top-Produkte Exaviril und Vigosan flexibel einnehmbar, das bedeutet es wird keine regelmäßige Einnahme vorausgesetzt. Allerdings werden hier für den optimalen Effekt statt einer 2-4 Kapseln empfohlen.

 

Vesax ist außerdem ein weiteres gutes Beispiel wie ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe zu einem potenzsteigernden Produkt zusammengeführt werden können. Zu jedem hier veröffentlichen Beitrag, werden natürlich mehrere Tests durchgeführt um eine gewisse Validität gewährleisten zu können. Bei Vesax kam es leider hin und wieder zu verschiedenen Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und allgemeinem Unwohlsein, was nicht bedeutet, dass Vesax keine erektionsfördernde Wirkung hat.

 

Auch deswegen hat Vesax in unserem Potenzmittel-Test nur mit 3 von 5 möglichen Sternen durchschnittlich abgeschnitten.

 

 

 

Inhalt und Wirkung des Potenzmittels

 

Wie eingangs bereits erwähnt wirkt Vesax erektions- und potenzfördernd und verspricht diesbezüglich auch nicht zuviel. 100% natürliche Inhaltsstoffe, inkl. hochdosiertem Maca und L-Argenin, sprechen eine deutliche Sprache. Die bestmögliche Wirkung steht im Vordergrund und wird zumeist auch erreicht. Außerdem soll der signifikante Zinkanteil zu einer normalen Spermabildung beitragen. Über weitere Inhaltsstoffe werden wenig bis keine Angaben gemacht. So ist zusätzlich z.B. OPC sowie L-Citrullin enthalten, welche ebenfalls potenzfördernd wirken.

 

Einnahme von Vesax

 

Vesax-Kapseln sollen vor dem gewünschten Eintreten des Effekts eingenommen werden. Leider werden keine Angaben über eine genauere Einnahme gemacht, doch die Erfahrungen belegen, dass 30 min bis eine ganze Stunde vorher die beste Zeitspanne ist, um Potenzmittel zu sich zu nehmen. Dabei sollte wie immer auf eine leichte Einnahme mit z.B. einem Glas Wasser ohne zeitgleiche schwere Mahlzeiten geachtet werden.

 

Wo kann ich Vesax kaufen?

 

Vesax wird hauptsächlich über Amazon vertrieben, allerdings besteht auch die Möglichkeit über die Website das Produkt zu erwerben. Allerdings ist der Onlineshop nicht in der Website enthalten sondern, man wird auf eine andere Website weitergeleitet, wo das Produkt problemlos über verschiedene Bezahlmethoden bestellt werden kann. Seltsam ist hier, dass Vesax auf Amazon für 51,90€ und die gleiche Packung (90 Stück) über den Onlineshop für 42,80€ vertrieben wird. Bei beiden sind die Versandkosten bereits eingerechnet.

 

Versand

 

Wie alle seriösen Potenzmittel, wird auch Vesax diskret zu Ihnen nach Hause geschickt. Es können also keinerlei Rückschlüsse von außen auf den Inhalt der Lieferung gezogen werden. Bei Amazon besteht die Möglichkeit über einen Prime-Account die Bestellung innerhalb weniger Stunden geliefert zu bekommen. Doch auch über den externen Onlineshop sollte das Paket Sie innerhalb von 3-5 Werktagen erreichen.

 

Vor- und Nachteile von Vesax

 

Wie Sie es bereits gewohnt sind stellen wir bei allen getesteten Potenzmitteln Vorteile, aber auch Nachteile zusammen, um Ihnen einen stichhaltigen Überblick zu geben. Vesax ist eine geeignete Alternative gegen Erektionsstörungen, doch wie geeignet ist Vesax wirklich?

 

Vorteile

  • 100% natürliche Zutaten
  • flexible Einnahme
  • potenz- bzw. erektionsfördernde Wirkung

 

Nachteile

  • verschiedene Preise auf Amazon und im Onlineshop
  • Nebenwirkungen können auftreten
  • 2-4 Kapseln werden empfohlen pro Einnahme, was sehr ungenau ist.

 

Erfahrungen mit Vesax, Raketenstart mit Rückständen

 

Vesax ist ein gut funktionierendes Potenzmittel, welches erektiler Dysfunktion vorbeugen kann und Potenzprobleme vergessen lassen kann! Schade ist, dass es vereinzelt zu Nebenwirkungen kommen kann. Außerdem leidet die Glaubwürdigkeit und Seriösität ein wenig unter den unterschiedlichen Preisen über den Onlineshop und Amazon. Trotzdem ist Vesax aufgrund seiner Wirkung gut.

Wenn die Rakete einmal abgehoben ist und die Rückstände abgeschüttelt sind, ist es sehr schwer die Rakete aufzuhalten. Die Rakete heißt Vesax und ist definitiv eine Überlegung wert!