Die effektivsten natürlichen Inhaltsstoffe

Natürliche und rezeptfreie Potenzmittel steigern die Lust nach Sex

 

Es werden eine Vielzahl an natürlichen Inhaltsstoffen bei Potenzmitteln verwendet. Jedoch können nicht alle Abhilfe schaffen und Ihre Erektion tatsächlich verbessern. Manche haben auch nur eine Wirkung auf die Potenz bei einer Langzeiteinnahme und andere können für härtere und längere Erektionen, ab der ersten Pille sorgen. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen haben wir alle Inhaltsstoffe und deren Wirkung kurz erklärt, damit Sie das für Sie wirksamste Potenzmittel finden können. Hier gehts zu unserem Potenzmitteltest.

Ginseng

Natürliche Inhaltsstoffe wie Ginseng gegen Impotenz

Die positive Wirkung auf die Potenz durch Ginseng konnte die letzten Jahre in immer mehr Studien bewiesen werden. Ginseng erhöht die Produktion von Stickstoffmonoxid im Blut und fördert somit die Potenz und erleichtert es Ihnen eine Erektion, bei Potenzschwäche aufzubauen. Des weiteren ist Ginseng ein bewährtes Mittel zum Stressabbau, da die Ausschüttung von Stresshormonen effektiv verringert wird. Da Erektionsprobleme und Impotenz oft aufgrund von Stress und Druck entsteht, greift Ginseng auch hier. Aufgrund der sehr vielseitigen Wirkungsweise ist Ginseng einer der bewährtesten Mittel gegen erektile Dysfunktion und hilft schnell und effektiv, vor allem gegen stressbedingte Potenzprobleme und Erektionsstörungen.

 

Maca

Natürliche Inhaltsstoffe wie Maca gegen Impotenz

Die heilende Wirkung von Maca war den Inkas schon vor über 2000 Jahren bekannt. Maca besitzt nicht nur eine Vielzahl an Nährstoffen und Vitaminen, wie Calcium, Eisen, Zink, Jod sowie den Vitaminen B2, B5 und C, sondern ist auch als natürliches Aphrodisiaka bekannt.

In Studien wurden lustfördernde und potenzsteigernde Eigenschaften bewiesen. Auch in unseren Tests und Erfahrungen haben natürliche Potenzmittel mit Maca und Ginseng besonders hohe Erfolgsquoten erzielen können. Außerdem steigert Maca die Testosteronbildung und führt zu einer Steigerung der sexuellen Lust und Aktivität. Maca kann auch zur Steigerung der Ausdauer beitragen, so können sie auch länger durchhalten im Bett und mit Hilfe von natürlichen Potenzmitteln mit Maca Ihren Samenerguss verzögern.

 

L – Arginin

Natürliche Potenzmittel mit L – Arginin sind ein Aminosäurenpräparat, welches Ihnen hilft, dass Stickstoffmonoxid im Blut gebildet wird. Deshalb wirkt L – Arginin wie ein PDE 5 – Hemmer und kann deshalb als natürliche Alternative zu Viagra angesehen werden. Diese natürliche Potenzmittel helfen vor allem bei schlechter Durchblutung und können so die Potenz steigern und dabei Helfen Ihre Erektionsprobleme zu bekämpfen.

 

Epimedium

Natürliche Inhaltsstoffe wie Elfenblume oder Epimdium gegen Impotenz

Epimedium Icariin hat ebenfalls einen PDE 5 hemmenden Effekt und stellt die beste Alternative zu dem in Viagra verwendeten Wirkstoff Sildenafil dar. Epimedium, auch unter Elfenblume oder horny goat weed bekannt, hilft somit effektiv und schnell eine Erektion hervorzurufen. Die gute Nachricht ist, dass Sie keine Nebenwirkungen wie bei Viagra, Cialis oder Levitra befürchten müssen und die Wirkung tritt etwas sanfter ein. Potenzmittel mit Epimedium bzw. Elfenblume haben in unseren Potenzmitteltests sehr gut abgeschnitten.

 

Tribulus Terrestris

Natürliche Inhaltsstoffe wie Tribulus Terrestris gegen Impotenz

Tribulus Terrestris oder Burzeldorn, so wird die Pflanze im Deutschen genannt, wird in der chinesischen Medizin schon sehr lange verwendet. Und dies zurecht, denn Sie verhilft Männern zum Anstieg der männlichen Sexualhormone und hat grundsätzlich eine positive Wirkung auf den Hormonhaushalt. Tribulus Terrestris verhilft Männern zu einer erhöhten Spermienproduktion, außerdem können Sie länger durchhalten im Bett und Ihren Samenerguss verzögern. Dieser Inhaltsstoff hilft zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und Impotenz und ist eines der effektivsten Bestandteile natürlicher Potenzmittel. natürlichen Inhaltsstoffe bei natürlichen Potenzmittel.